Die Münchner ecoblue AG verpflichtet renommierten Frankfurter Investmentberater

Die Münchner ecoblue AG verpflichtet renommierten Frankfurter Investmentberater

München, 23. Mai 2018 – Die ecoblue AG verstärkt mit Marc Auer (41) ihr Team der Investmentberatung. Seit Mai 2018 ist der erfahrene Berater bei ecoblue an Bord, um bestehende Mandate zu betreuen und das Neukundengeschäft anzukurbeln.

In seiner neuen Rolle berichtet Marc Auer an Tobias Klostermann, Geschäftsführer der ecoblue AG: „Wir freuen uns außerordentlich, mit Marc Auer einen erfahrenen Investmentberater an unserer Seite zu wissen.

Herr Auer ist bestens in der Branche vernetzt und wir sind überzeugt, dass er unser Unternehmen auf seinem stetigen Wachstumspfad im Rahmen der ganzheitlichen Beratung erfolgreich ausbauen kann.“

Fachmann der Finanzindustrie

Marc Auer gilt als ausgewiesener Kenner und Fachmann der Finanzindustrie, der eine langjährige Expertise im Investment-Management vorzuweisen hat. Er war viele Jahre als Senior Relationship Manager im Bereich Private Label und in der Betreuung von institutionellen Anlegern tätig. Zu seinen früheren Stationen gehören u.a. SimCorp, Universal Investment, BNP Paribas Securities Services, J.P. Morgan und Hauck & Aufhäuser Privatbankiers.

„Die ecoblue AG verkörpert für mich eine ideale Mischung aus exzellentem Finanz-Know-How und einem unabhängigem Full-Service-Angebot“, so Marc Auer. „Erklärtes Ziel meiner neuen Tätigkeit ist es, die bereits starke Marktposition der ecoblue AG weiter auszubauen, Mandanten neu zu gewinnen und vertrauensvoll, diskret und ganzheitlich zu beraten.“